Eine Box voller Erinnerungen

Das Box of our Memories-Projekt möchte die Verfügbarkeit von erinnerungsbasierten, digitalen, informellen Erwachsenenbildungsangeboten für Senioren verbessern.

Reminiszenztherapie nutzt Ereignisse aus der Lebensgeschichte – in schriftlicher und mündlicher Form – um das psychische Wohlbefinden insbesondere bei älteren Menschen zu verbessern.

Box of our Memories bietet eine innovative Erwachsenenbildungs-Trainingsmethodik für Erwachsenenbildner:innen, Archiv- und Museumspädagog:innen und Pädagog:innen aus dem Kunst- und Kulturbereich, die mit Menschen mit Demenz arbeiten.

Trainingskurse
Toolkit für Betreuer:innen und Familien
Plattform und App
Diese Plattform spiegelt die Ansichten der Autor:innen wider; die Kommission kann nicht für die Verwendung der hierin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.